I vantaggi della Canapa sul nostro Pianeta

Die Vorteile von Hanf auf unserem Planeten

Wir haben mehrmals darüber gesprochen, dass CBD ein sehr wichtiges und nützliches Prinzip für das psychophysische Wohlbefinden von Menschen und Tieren ist, aber wir sind uns heute mehr denn je sicher, dass der Anbau von Hanf wirklich ein Gewinn sein kann unseres Planeten.

Die Hanfpflanze stellt eine natürliche Alternative dar, um in Harmonie mit der Umwelt und dem Ökosystem leben zu können .

In Anbetracht dessen, dass Hanf verwendet werden kann all seine Teile, lassen Sie uns zusammen einige Hauptwege sehen, alle wissenschaftlich untersucht und dokumentiert, in denen es wirklich einen positiven Wendepunkt für unsere Zukunft darstellen kann:

  • Hanf kann durch seinen Anbau die Verschmutzung durch Pestizide verhindern.
    Im Gegensatz zu Baumwolle oder Leinen ist Hanf eine Pflanze, die auf natürliche Weise Parasiten widersteht, ohne dass Pestizide erforderlich sind, die in den Boden eindringen können wirklich verschmutzende Quellen von Land und Grundwasserleitern. Durch die Steigerung des Hanfanbaus könnten wir daher unsere Belastung durch gesundheitsgefährdende Schadstoffe reduzieren
  • Wussten Sie, dass biologisch abbaubare Kunststoffe aus Hanf gewonnen werden?
    Die Grundlage des Kunststoffs, den wir täglich verwenden, besteht aus Zellulose, die aus Erdöl gewonnen wird und als hochgiftig gilt. Hanf hingegen kann als weltweit größter Produzent von biologisch abbaubarer Zellulose angesehen werden, warum also uns mit schädlichem Abfall füllen, wenn wir Hanf zur Herstellung von Kunststoffen verwenden und dann ein zu 100 % natürliches Produkt recyceln könnten?
  • Hanf, Rohstoffquelle
    Ein einziger Hektar Hanf kann jährlich mehr Papier produzieren als vier Hektar Bäume. Auch wenn man bedenkt, dass Hanf im Gegensatz zu anderen Pflanzen sehr schnell wächst, könnten wir ihn wirklich als Quelle und echten Rohstoff für Holz und Papier verwenden
  • Hanf als Lebensmittel
    Er gilt als wahres glutenfreies Superfood. Hanfsamen sind eine der ältesten Nahrungsquellen und gleichzeitig reichhaltig und nahrhaft, da sie den Körper mit Vitaminen, Aminosäuren und vielem mehr versorgen. Wenn man bedenkt, dass diese im Gegensatz zu vielen anderen Nutzpflanzen in vielen Gegenden der Erde wächst, könnten wir durch ihren Einsatz auch viel Lufttransport einsparen.
  • Hanf und nachhaltige Kleidung
    Derzeit werden etwa 80 % der Kleidung aus synthetischen Fasern hergestellt, die aus Erdöl gewonnen werden; ihre Entsorgung oder Wiederverwertung ist daher sehr umweltschädlich. Vergessen wir nicht, dass selbst Baumwollkleidung, wie wir bereits gesagt haben, einen wirklich großen Einfluss auf unseren Planeten hat. Der Ertrag einer Hanfpflanze im Vergleich zu Baumwolle wäre deutlich höher und nachhaltiger, wenn man den ökologischen Anbau und das sehr schnelle Wachstum bedenkt

La Capana hat wirklich die Kraft, künftigen Generationen einen saubereren und grüneren Planeten zu hinterlassen. Sie zu verwenden und ihre Produkte zu verwenden, könnte ein Anfang für eine bessere Welt sein.

Wir lieben diese Pflanze schon seit einiger Zeit; mit viel Liebe und Hingabe kultivieren wir sie und stellen unsere Produkte her, die Sie auf unserer Website www.canapamontana.com

entdecken können
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Entdecken Sie unsere Bestseller